Agentur für Suchmaschinenmarketing

Wie oft waren Sie in einer sozialen Situation und haben jemanden getroffen, der gefragt hat: „Was machst du?“. Ich werde viele, viele Male wetten, aber das ist eine natürliche Frage. Wie auch immer, ich habe das schon oft erlebt, und wie Sie sich vorstellen können, haben die Leute viele Fragen, wenn ich sage, dass ich eine Agentur für Suchmaschinenmarketing betreibe.

Es ist nicht so, dass ich nicht gerne über meine Search Engine Marketing Agency rede, das tue ich wirklich. Ich habe gerade mit einem solchen Durst nach diesen Informationen festgestellt, dass ich dachte, ich könnte etwas Zeit (und meine Stimme) sparen, indem ich einen Artikel schreibe und die Leute darauf aufmerksam mache. Hier ist es jedenfalls…

Was macht die Suchmaschinenmarketing-Agentur (SEMA)?

Nun, SEMA bietet normalerweise eine Reihe von Dienstleistungen an, die dem Unternehmen helfen, den Löwenanteil des verfügbaren Geschäfts in seiner Nische im Internet zu erobern. Diese Dienste sind zahlreich und komplex, können aber in zwei Hauptbereiche unterteilt werden:

1) Pay-per-Click-Marketing (PPC)

2) Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Hier ist, was es bedeutet …

Pay-per-Click (PPC)

Wenn Sie jemals eine Google-Suche durchgeführt haben (und ich wette, Sie haben es getan), werden Sie in einer Spalte rechts auf dem Bildschirm einige kleine Kleinanzeigen sehen.

Es wird Pay-per-Click genannt, denn wenn Sie eine dieser Anzeigen schalten, zahlen Sie jedes Mal eine Gebühr, wenn jemand darauf klickt. Das Problem mit PPC ist, dass Sie Ihr Hemd wirklich verlieren können, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Sie können Hunderte von Menschen dazu bringen, auf Ihre Anzeige zu klicken, aber Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nicht zu kaufen. Oh ja, das passiert wirklich – ich habe vor ein paar Jahren etwa 1200 US-Dollar verloren, als ich gelernt habe, wie man es richtig macht.

Am wichtigsten ist, dass Ihre Anzeige auf Ihren Kunden ausgerichtet sein muss. Wenn Sie Leute anziehen, die wirklich nicht wollen, was Sie verkaufen, dann machen Sie einen Verlust. Sie können „Klicken Sie jetzt hier, um kostenloses Geld zu erhalten“ eingeben und Sie werden viele Klicks auf Ihre Anzeige erhalten – soweit so gut – aber dann, wenn sie Ihre Versicherung zum Verkauf oder was auch immer finden, klicken Sie, ohne zu kaufen, aber Sie bleiben mit Werbekonto – oh!

Sie wollen also viele Klicks, aber nur für qualifizierte Zielkunden. Dann müssen Sie also wissen, wie Sie eine Anzeige schreiben, um diese idealen Kunden zu gewinnen, und eine andere Kopie der Anzeige (die Wörter in den Anzeigen) testen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Es gibt eine Million (und vielleicht ein bisschen weniger) Dinge, an die Sie denken müssen, damit PPC funktioniert – Wählen Sie die besten Keywords aus, die gut funktionieren, aber nicht zu viel kosten. Google result‘ und minimieren Sie den Cost-per-Click, wie Sie eine Verkaufsseite auf Ihrer Website angeben – wieder für ein gutes Google-Ergebnis. Auf jeden Fall bekommt man die Idee – ohne jahrelange Ausbildung und Erfahrung wäre es ein Wunder mit PPC Geld zu verdienen. Mit der richtigen Ausbildung und Erfahrung kann jedoch das Schicksal akkumuliert werden!

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Es ist keine bezahlte Anzeige wie PPC, daher ist die Wahrscheinlichkeit geringer, Verluste zu machen, aber die Auswirkungen sind nicht so augenblicklich. Es wird wahrscheinlich Wochen dauern, bis ein Experte auf den ersten Seiten einer Google-Suche nach jemandem ohne Ausbildung oder Kenntnisse eine Website findet, was praktisch unmöglich ist! Oftmals gibt es bei Google gar keine nicht optimierten Seiten, auch nicht auf Seite 500.

Was ist SEO überhaupt? Bei Keywords mit sehr geringer Konkurrenz (weniger als 500.000 konkurrierende Seiten) können Sie möglicherweise mit der SEO auf der Seite vorankommen. Dies bedeutet, dass die Informationen auf Ihrer Website so angepasst werden, dass Google weiß, dass es sich um das von Ihnen „gewählte“ Keyword handelt. Übrigens ist die Wahl des richtigen Keywords für jedes Suchmaschinenmarketing-Projekt absolut wichtig. Sie müssen Keywords mit hohem Suchvolumen und geringer Konkurrenz finden, sonst sind alle Ihre Bemühungen umsonst. Dies allein kann für einen Amateur Hunderte von Stunden harter Arbeit erfordern.

Für wettbewerbsfähige Keywords „auf der Seite“ wird SEO Sie nicht weit bringen. Bei wettbewerbsorientierten Keywords müssen Sie es auf eine ganz neue Ebene bringen und Feedback einholen. Feedback ist wie Empfehlungen von anderen Websites. Idealerweise möchten Sie Feedback von anderen hochrangigen Websites mit dem richtigen „Ankertext“. Ankertext ist das Wort, auf das die Leute klicken, um zu Ihrer Website zu gelangen. Beispielsweise kann eine Website eines Drittanbieters das Wort „Versicherung“ im Inhalt enthalten. Wenn dieses Wort einen Link zu Ihrer Website enthält, weiß Google, dass Ihre Website für … Sie haben es erraten, „Versicherungen“. Jetzt müssen Sie nur noch Hunderte – wenn nicht Tausende – dieser Rückmeldungen erhalten. Tun Sie dies und Sie haben eine große Chance, die ersten Seiten von Google zu betreten, wenn jemand online nach Ihrem Keyword sucht! Auch dies sind nur die Grundlagen, die Sie über No-Follow-Links, maßgebliche Seiten, gegenseitige Links und mehr wissen müssen. usw. usw.

Sie haben also einen grundlegenden Plan für das, was eine Suchmaschinenmarketing-Agentur tut. Natürlich können Sie es selbst versuchen, aber ich würde es nicht empfehlen. Eine viel bessere Idee ist es, eine SEM-Agentur zu beauftragen, Ihnen zu helfen. Der Return on Investment kann in kürzester Zeit realisiert werden. Es ist bekannt für seine gute SEM-Strategie, die gut angewendet wird, um das Einkommen eines Unternehmens mit mehreren Größen zu steigern! Viele Unternehmen haben mit solchen Strategien ihre lokalen Märkte dominiert und sind als Autoritäten in ihren Nischen bekannt geworden!


Source by Shaun Elliot

About admin

Check Also

Suchmaschinenoptimierung Marketingstrategie

Internet-Marketing ist ein sehr wettbewerbsintensives Geschäft. Wenn Sie erfolgreich sein wollen, ist es wichtig, immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.